MENSCH Patenschaften

MENSCH Patenschaften

Wegbegleiter für mutige Entwicklungsschritte

Jedes Kind und jeder Jugendliche bringt seine ganz eigenen Interessen, Erfahrungen, Lebensbedingungen mit. Um diese berücksichtigen zu können und bestmöglich auf das Kind bzw. den Jugendlichen einzugehen, vermitteln wir über unsere Patenprogramme erwachsene, ehrenamtliche Begleiter, die ihr Patenkind ganz individuell und passgenau unterstützen können.
Je nach Alter der Kinder bzw. Jugendlichen haben die Patenprogramme unterschiedliche Schwerpunkte und Rahmenbedingungen.

Sarah El Jazouli ergriff Ihre Chance und machte eine erfolgreiche Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement.
Eine engagierte Mentorin stand ihr auf diesem Weg zur Seite.

Paten für Grundschulkinder: Buddys

Buddys (engl. für Freunde, Kumpel) sind ehrenamtliche Erwachsene, die ein Grundschulkind im Rahmen einer Patenschaft für mindestens ein Jahr begleiten. Im Vordergrund steht hierbei die Persönlichkeitsentwicklung der Kinder, die durch eine ansprechende Gestaltung der Freizeit gefördert werden soll. Die Treffen finden wöchentlich statt und dauern ca. 2-4 Stunden.

Für 5./6.-Klässler: Bildungspaten

Bildungspaten sind ehrenamtliche Erwachsene, die als Gesprächspartner und Vertrauensperson ein Kind für mindestens ein Jahr begleiten. Ziel dieser Begleitung ist die Bildungsförderung und die Stärkung des Selbstwertgefühls des Kindes. Dafür treffen sich Bildungspate und Patenkind mindestens einmal monatlich für zwei bis drei Stunden für gemeinsame Unternehmungen wie z.B. einen Museumsbesuch, zum Kuchenbacken oder einfach eine Entdeckungstour durch den Ort.

Für 8./9.-Klässler: Mentoren

Mentoren sind ehrenamtliche Erwachsene, die einen Jugendlichen der 8./9. Klasse in dessen herausfordernder Phase der Zukunftsplanung unterstützen und auf den Übergang Schule-Beruf vorbereiten. Mindestens einmal im Monat treffen sich die Tandems aus „Mentor“ und „Mentee“, um u.a. die schulisch-beruflichen Perspektiven auszuloten und zu verbessern.

Alle Buddys, Bildungspaten und Mentoren werden durch regelmäßige Austauschtreffen und kontinuierliche Begleitung durch die Projektleitung des MENSCH-Programms unterstützt.

Kontakt aufnehmen

Kontakt aufnehmen

Bei Interesse, Fragen oder Anregungen zum MENSCH-Programm wenden Sie sich gerne an unsere Projektleiterin Nadine Knauf. Wir freuen uns auf Ihren Anruf, Ihre Mail oder Ihren Besuch!

Nadine Knauf
Projektleitung

Jumpers – Jugend mit Perspektive gGmbH
c/o MENSCH – Mentoring für Schüler
Im Feldhof 7
34260 Kaufungen

Telefon: 05605 9292056
E-Mail: nadine.knauf@jumpers.de

Auszeichnungen

Auszeichnungen

X