Gera

Kinder und Familienzentrum –
Eröffnet im Oktober 2015

Mitten im Plattenbau von Gera-Lusan (Ost-Thüringen) hat Jumpers mit Unterstützung der TAG Wohnen & Service GmbH ein großes Kinder- und Familienzentrum eröffnet. Hier erleben Kinder und Jugendliche aus einem sozial angespannten Umfeld pure Wertschätzung und ganzheitliche Unterstützung. Durch eine Spende konnte Jumpers im Quartier einen Fußballplatz bauen, auf dem die Kinder vor ihrer Haustür spielen können. Direkt neben dem Kinder- und Familienzentrum wurde im Mai 2018 der erste Jumpers Second-Hand-Shop eröffnet, in dem Familien günstig einkaufen und sich auf einen Kaffee und ein offenes Ohr freuen können.

Wochentags nehmen durchschnittlich 60 Kinder an den verschiedenen Lern- und Freizeitangeboten von Jumpers teil. Durch ein gemeinsames Mittagessen, Hausaufgabenhilfe, Lernspiele, künstlerisch-kreative Workshops und Sportangebote wachsen sie an jedem Nachmittag ein Stück mehr in ihrem Selbstwert und entwickeln ihre Fähigkeiten weiter. Im Elterntreff nehmen sich Mitarbeiter bewusst Zeit für die Alltagsthemen und Anliegen der Eltern.

Ulli Wegner, Box-Trainerlegende und Ehrenbürger der Stadt Gera, und Samuel Rösch, Gewinner von “The Voice of Germany 2018, sind Schirmherren unseres Kinder- und Familienzentrums. Samuel Rösch und Samuel Tiede sind seit 2021 für das Projekt „Musik und Wort“ regelmäßig in Gera, um mit Kindern und Jugendlichen in Workshops gemeinsam Musik zu machen.

Maria & Christian Spanagel
Projektleitung Gera

Jumpers Gera
Kastanienstrasse 3
07549 Gera

Telefon: 0365 22621860 oder 0170 2610966
E-Mail: gera@jumpers.de

Bei Jumpers Gera ist es möglich ein Praktikum, Freiwilliges
Soziales Jahr (FSJ) oder einen Bundesfreiwilligendienst (BFD) zu absolvieren.

Öffnungszeiten

Mittagessen: Mo-Do: 13.30-14.00 Uhr
Offenes Angebot mit wechselnden Workshops: Mo-Fr.: 14.00-17.00 Uhr
Di und Do: 14.30-17.00 Uhr: Elterntreff

„Gemeinsam Deutsch lernen“ (mit Freundeskreis für Flüchtlinge): Immer montags von 14.30-16.30 Uhr im „Elterntreff“ (Anbau Kastanienstr. 3-5) Ansprechpartner: Franz Beutel (Tel: 0365 43 86 74)

Termine

19. September: Schließtag
20. September: geschlossen (Internationaler Kindertag)
24. September: Nicolaibergfest: 11.00-18.00 Uhr
27. September: Leseclub: 14.00-14.45 Uhr
29.September: Familienfrühstück
06.10.: 7. Geburtstag Jumpers Gera: 14.30-17.00 Uhr
07.10.: „Lange Nacht der Jugend“: 16.00-22.30 Uhr
15.-22.10.: Familienfreizeit/Rügen
17.-28.10.: Herbstferienprogramm bei Jumpers
25.-28.10.: Lego-Woche’
20.12.: Weihnachtsfeier für Kinder und Familien
22.12.-06.01.: Schließzeit Jumpers

Musik-Workshop

Freitag, 09.09.2022: 14.15-17.00 Uhr (Samuel Rösch)
Mittwoch, 21.09.2022: 14.15-17.00 Uhr (Samuel Tiede)
Mittwoch, 19.10.2022: 14.15-17.00 Uhr (Samuel Tiede)
Mittwoch, 02.November: 14.15-17.00 Uhr (Samuel Rösch)
Mittwoch, 16. November: 14.15-17.00 Uhr (Samuel Tiede)
Mittwoch, 23. November: 14.15-17.00 Uhr (Samuel Rösch)
Mittwoch, 30. November: 14.15.-17.00 Uhr (Samuel Rösch)
Mittwoch, 07.Dezember: 14.15-17.00 Uhr (Samuel Tiede)
Mittwoch, 14. Dezember: 14.15-17.00 Uhr (Samuel Rösch)

Angebote & Projekte

Mittagstisch „Ma(h)l-Zeit“

Kinder erhalten ein kostengünstiges und gesundes Mittagessen. Jumpers-Mitarbeiter und Eltern nehmen sich bewusst Zeit zum Zuhören und für Gespräche.

Bildungs- und Lernzeit

Schließt sich mit den Bausteinen Hausaufgabenhilfe, Nachhilfe und Lernspiele dem Mittagessen an. Jedes Kind nimmt an einem Programmpunkt teil.

Freizeitangebote

Fußball, Tanz, Musik im Bandproberaum, Theater- und Musical-Projekte, Basteln, Werken, Backen, uvm.

Sport & Wort

Mittagessen, Lernen, Fußballspielen – Einmal pro Woche sorgt diese Kombination für echten Lernspaß, bei dem es um mehr als Bewegung, Integration und Zusammenhalt geht.

Kreative Ferienspiele
und Freizeiten

Ermöglichen Kindern sinnvoll gestaltete Ferien, in denen sie Freunde finden, neue Orte entdecken und spannende Abenteuer erleben.

Elterntreff

Jumpers-Mitarbeiter nehmen sich bei Kaffee und Kuchen Zeit für Herausforderungen und Themen der Eltern. Monatlich finden Familienfrühstücke mit Fachvorträgen statt (z.B. gewaltfreie Kommunikation in der Kindererziehung, Ernährung, Alltagsbewältigung).

Jumpers Shop

Das Einkaufen im Jumpers-Shop macht doppelt Freude, denn mit jedem gespendeten oder gekauften Teil werden die Kinder- und Familienprojekte von Jumpers in Gera unterstützt. Sie können im Jumpers-Shop ehrenamtlich mitarbeiten, gut erhaltene Sachen spenden oder bewusst im Shop einkaufen.

Unterstützer & Auszeichnungen

Unterstützer & Auszeichnungen

Förderer

Jumpers Standorte

Im Jahr 2010 wird das Wohnzimmer von Thorsten Riewesell zum Geburtsort von Jumpers – Jugend mit Perspektive e.V.. Im März 2011 startet das erste kleine Stadtteilprojekt in Kassel-Helleböhn. Dank Unterstützung vieler Freunde und Partner dürfen wir heute an 11 Standorten in Deutschland für Kinder da sein.

X