Gewalt- & Suchtprävention

Gewalt- & Suchtprävention

Schuleinsätze in Mecklenburg-Vorpommern

Jugendliche lassen sich beim Thema Gewalt und Drogen selten durch schulinterne Angebote oder Lehrer erreichen. Was sie bewegt sind authentische und lebensnahe Vorbilder, die eine starke Geschichte zu erzählen haben und die ihre Sorgen und Nöte verstehen. Unser Projektleiter Oliver Schalk war viele Jahre lang Hooligan, Schläger und drogenabhängig. Seine Zukunftsaussichten waren dunkel, bis er Gott kennenlernte und sich sein Leben um 180 Grad drehte. Heute berichtet er leidenschaftlich von seiner Reise in die Freiheit. Er motiviert Schülerinnen und Schüler dazu neue Werte und Perspektiven für ihr Leben zu gewinnen.

Oliver Schalk
Workshopleiter

Seit 2018 hält Oliver Schalk Präventionsworkshops für Schülerinnen und Schüler der sechsten bis zehnten Klassen. Auf kleinen und großen Bühnen bewegt er mit seiner unglaublichen Lebensgeschichte deutschlandweit die Herzen und macht Mut zu einem Leben in Freiheit.

Angebote & Projekte

Straßensozialarbeit Sassnitz

Im September 2019 eröffnet Jumpers mit Oliver Schalk ein Kinder- und Familienzentrum am Rügener Ring in Sassnitz. Ziel ist es Jugendliche von der Straße zu holen und mit ihnen hoffnungsvolle Perspektiven für ihr Leben zu entwickeln.

Präventionsworkshops
an Schulen

Schuleinsätze in Sassnitz und Mecklenburg-Vorpommern zu den Themen Gewalt- und Suchtprävention.

Vorträge mit Lebensbericht

Oliver Schalk kommt zu Ihnen in die Kirche, Sozialarbeit oder ihrer Veranstaltung und teilt seine beeindruckende Lebensgeschichte und Vision für benachteiligte Kinder- und Jugendliche in Deutschland.

X